07.02.2019

HCL-Beleuchtung und Smart Lighting

Weiterbildungsseminar der TU Darmstadt


Die Planung von Beleuchtungsanlagen nach dem Konzept Human Centric Lighting (HCL) ist komplex. Daher hat das Fachgebiet Lichttechnik der Technischen Universität Darmstadt ein neues Weiterbildungsseminar im Programm: „HCL-Beleuchtung und Smart Lighting".

Von 21. bis 22. März 2019 erhalten Teilnehmer unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Tran Quoc Khanh Einblick in die biologischen Hintergründe, planungsrelevante Größen und Messtechnik. Ergänzt wird der Kurs mit Informationen rund um vernetzte Beleuchtung und Connectivity sowie Cloud-ready-Leuchtenelektronik und Sensorik. Untermauert werden die theoretischen Erkenntnisse durch zahlreiche Hands-on-Demonstrationen in den Laborräumen des Fachgebiets.

Das Seminar ist ebenso für Leuchtenentwickler, Lichttechniker und Mitarbeiter der Lichtindustrie konzipiert wie für Lichtplaner und Architekten. Auch Arbeitsmediziner und Lichtinteressierte werden angesprochen. Anmeldeschluss ist der 28. Februar 2019.

Zurück